Fischhandel Rameil Fischhandel Rameil

Merlenbach 9, 51789 Lindlar, Tel. 02266/5392, Fax 02266/44205

Räucherfisch - eine Kunst für sich

Fischhandel Rameil

Räuchern ist eine jahrtausende alte Methode, Fisch und Fleisch haltbar und gegen schädliche Einflüsse unempfindlich zu machen.


Räuchern ist aber auch eine Veredelungsmethode, die aus einem feinen Nahrungsmittel eine Delikatesse erster Klasse werden läßt.


Wir räuchern ausschließlich Fische aus heimischer Herkunft und stellen nach althergebrachten Rezepten unsere Bergische Räucherforelle her.


Fischhandel Rameil

Über "lebendem Feuer" wacholdergeräuchert und von Hand filetiert, werden unsere Forellenfilets nicht nur zur deftigen Brotzeit geschätzt, sondern auch auf repräsentativen Fischbuffets von Genießern bevorzugt. Unter Fischkennern wird auch unser Räucheraal als Tipp gehandelt.


Bei einem Bergischen Frühschoppen mit kräftigem Brot und einem kalten Schnaps ist geräucherter Aal immer allererste Wahl.

Aktuelles:

Räucherfest/Wildfest:

Die Termine in 2017 stehen nun fest. Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen am

Räucherfest: Sa 09.09 ab 13 Uhr
Räucherfest: So 10.09 ab 11 Uhr
"Auf zum Wildpark" in Wiehl: 17.09 ab 11 Uhr
Wildfest: So 01.10 ab 11 Uhr
******

Betriebsfeiern:

Feiern Sie bei uns, wir unterstützen Sie bei der Durchführung...

******

Grillsaison:

Probieren Sie zur diesjährigen Saison eine unserer schmackhaften Fischvarianten...

******

Angelpark:

Genießen Sie bei uns täglich das natur- nahe Angelvergnügen...

******

Wanderwege:

In Kürze finden Sie hier, wie Sie einen Wochenendspazier- gang mit einem Einkauf bei uns verbinden können, ob von Lindlar Falkenhof oder vom Freilichtmuseum aus.