Fischhandel Rameil Fischhandel Rameil

Merlenbach 9, 51789 Lindlar, Tel. 02266/5392, Fax 02266/44205

So finden Sie uns:



Lindlar liegt etwa 40 km östlich von Köln am äußersten Westrand des Oberbergischen Kreises. Zu den größten Vorzügen Lindlars gehört seine idyllische Lage inmitten des Naturparks Bergisches Land, das auch für die umliegenden Ballungszentren ein beliebtes Naherholungsgebiet darstellt.

Große Wald- und Wiesenflächen und dazwischen eingestreut zahlreiche kleine Dörfer und Weiler prägen das Bild des überwiegend landwirtschaftlich genutzten Gemeindegebietes. Lindlar wurde bereits im Jahre 1109 urkundlich erwähnt und gehört damit zu den ältesten Siedlungen des Bergischen Landes.


Anfahrt aus Richtung Köln:

- A4 - Ausfahrt Untereschbach, Rösrath, Lindlar

- Beschilderung Richtung Wipperfürth folgen

- nach 15 km liegt Merlenbach rechts der L284

Anfahrt aus Richtung Olpe:

- A4 - Ausfahrt Engelskirchen, Lindlar

- Beschilderung Richtung Lindlar folgen

- in Lindlar an der 2. Ampel rechts abbiegen bis zum Ende der Straße im Sülztal (T-Kreuzung)

- links abbiegen in Richtung Kürten

- nach 1 km liegt Merlenbach links der L284


Fahren Sie über die Brücke auf unser Gelände. Hier können Sie problemlos parken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles:

Räucherfest/Wildfest:

Die Termine in 2017 stehen nun fest. Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen am

Räucherfest: Sa 09.09 ab 13 Uhr
Räucherfest: So 10.09 ab 11 Uhr
"Auf zum Wildpark" in Wiehl: 17.09 ab 11 Uhr
Wildfest: So 01.10 ab 11 Uhr
******

Betriebsfeiern:

Feiern Sie bei uns, wir unterstützen Sie bei der Durchführung...

******

Grillsaison:

Probieren Sie zur diesjährigen Saison eine unserer schmackhaften Fischvarianten...

******

Angelpark:

Genießen Sie bei uns täglich das natur- nahe Angelvergnügen...

******

Wanderwege:

In Kürze finden Sie hier, wie Sie einen Wochenendspazier- gang mit einem Einkauf bei uns verbinden können, ob von Lindlar Falkenhof oder vom Freilichtmuseum aus.