Fischhandel Rameil Fischhandel Rameil

Merlenbach 9, 51789 Lindlar, Tel. 02266/5392, Fax 02266/44205

Preise des Angelparks:

Fischhandel Rameil

Es stehen Ihnen täglich 3 verschiedene Teichanlagen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Teichanlage 1:

Besatz: Regenbogenforelle, Lachsforelle, Bachforelle, Saibling

Fangbegrenzung: Pro Angler und Tag nicht mehr als 6 Fische, darüber hinaus geangelter Fisch wird anhand des geltenden Preises pro kg berechnet.


Tagespreis: 20,00 €



Bild: Blick auf unsere Teichanlage

Fischhandel Rameil

Teichanlage 2:

Besatz: Hecht, Wels, Spiegelkarpfen, Goldforelle, Stör, Barsch


Hinweis: Der kapitale Wels bzw. Hecht ist nach Möglichkeit wieder schonend zurückzusetzen. Als Prämie stehen im Gegenzug wahlweise 5 kg Forellen, oder ein Raubfisch zur Verfügung. Dieser Teich ist nur mit Stahlvorfach zu beangeln.


Fangbegrenzung: Pro Angler und Tag nicht mehr als 1 Fisch, darüber hinaus geangelter Fisch wird anhand des geltenden Preises pro kg berechnet.


Tagespreis: 25,00 €


Teichanlage 3:

Besatz: Spiegelkarpfen, Schuppenkarpfen, Marmorkarpfen, Schleien

Fangbegrenzung: Pro Angler und Tag nicht mehr als 2 Fische, darüber hinaus geangelter Fisch wird anhand des geltenden Preises pro kg berechnet.


Tagespreis: 20,00 €



Teichvermietung:

Gerne vermieten wir Ihnen einen kompletten Teich mit Besatz nach Wahl.

Für Teichreservierungen wenden Sie sich bitte vorab an uns.


Fischhandel Rameil Fischhandel Rameil Fischhandel Rameil

Hausordnung des Angelparks:


§1: Bei der Begegnung am Fischwasser ist den Fischereiaufsehern nach Aufforderung der Fischereischein und der Fischereierlaubnisschein auszuhändigen. Gefangene Fische sind zur Überprüfung der Stückzahl vorzulegen. Der Besitzer behält sich außerdem vor, auch den PKW auf Fanggut zu überprüfen. Das Kontrollpersonal ist befugt, alle zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderlichen Maßnahmen und Handlungen durchzuführen.


§2: In allen Teichanlagen dürfen bei max. 5 Anglern zwei Handangeln verwendet werden, ab 6 Anglern ist nur noch eine Rute zu verwenden. In den Teichen 1 und 3 ist darüber hinaus das Fischen nur mit einem Haken erlaubt. An Teich 2 ist ein Stahlvorfach zu verwenden. Außerdem gilt ein Verbot für das Angeln mit künstlichen Ködern, sowie mit lebenden Köderfischen, anfüttern ist verboten. Der Fischfang darf nur vom Ufer ausgeübt werden.


§3: Das Landen und Töten der Fische hat waidgerecht zu erfolgen. Die Hälterung von Fischen ist verboten. Die Säuberung der Fische ist ausschließlich an der dafür vorgesehenen Station im Angelpark durchzuführen.


§4: Es ist nicht gestattet, Personen ohne Angelerlaubnis mit angeln zu lassen.


§5: Für den waidgerechten Angler ist größte Sauberkeit der zu betretenden Uferzonen eine Selbstverständlichkeit. Wer von einem verschmutzten Angelplatz aus angelt, kann wie der Verursacher zur Rechenschaft gezogen werden.


§6: Werden Übertretungen gegen diese Bestimmungen festgestellt, ist der Besitzer berechtigt, den Fischereierlaubnisschein sofort einzuziehen und weitere Maßnahmen einzuleiten.


Der Gastangler angelt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Für Schäden, die die Angler sich selbst , der Anlage oder anderen Personen zufügen, ist er selbst verantwortlich und haftbar. Eltern haften für Ihre Kinder.


Durch den Erwerb eines Erlaubnisscheins werden diese Bestimmungen als rechtsverbindlich anerkannt. Bei Verstoß gegen die Hausordnung kann der Angler ohne Entschädigung von der Teichanlage verwiesen werden.


Die auf dieser Seite genannten Preise und Termine sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Angaben vor Ort oder erkundigen Sie sich einfach telefonisch nach den aktuell gültigen Konditionen.

Aktuelles:

Räucherfest/Wildfest:

Die Termine in 2017 stehen nun fest. Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen am

Räucherfest: Sa 09.09 ab 13 Uhr
Räucherfest: So 10.09 ab 11 Uhr
"Auf zum Wildpark" in Wiehl: 17.09 ab 11 Uhr
Wildfest: So 01.10 ab 11 Uhr
******

Betriebsfeiern:

Feiern Sie bei uns, wir unterstützen Sie bei der Durchführung...

******

Grillsaison:

Probieren Sie zur diesjährigen Saison eine unserer schmackhaften Fischvarianten...

******

Angelpark:

Genießen Sie bei uns täglich das natur- nahe Angelvergnügen...

******

Wanderwege:

In Kürze finden Sie hier, wie Sie einen Wochenendspazier- gang mit einem Einkauf bei uns verbinden können, ob von Lindlar Falkenhof oder vom Freilichtmuseum aus.